Venezuela - Nicolàs Maduro weist US-Diplomaten aus Oppositionsführer Juan Guaido erklärt sich zum Präsidenten

In Venezuela hat sich Oppositionsführer Juan Guaido zum Präsidenten erklärt und damit Staatschef Nicolas Maduro offen herausgefordert. Während Hunderttausende Menschen am Mittwoch für eine Absetzung Maduros demonstrierten, ließ sich Guaido schon als Chef einer neu gebildeten Übergangsregierung feiern.