Montag, 30. März 2020

Bagger in Grünheide stehen still Rodungen auf Tesla-Gelände gestoppt

 

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Rodungen für das geplante Tesla-Werk in Grünheide zurzeit gestoppt. Dies gilt bis zum Entscheid über die Beschwerde der Gruppierung Grüne Liga. Das Ziel der Grünen Liga ist die Abholzung der Bäume auf dem Gelände dauerhaft zu stoppen.