Dienstag, 16. Juli 2019

Vulkan spuckt Lava und Asche Stromboli fordert ein Todesopfer

 

Riesige Aschewolken sind über dem Stromboli auf der gleichnamigen, kleinen italienischen Insel nördlich von Sizilien zu sehen. Die heftigen Explosionen schleuderten am Mittwoch Lava in die Höhe. Ein Mensch, bei dem es sich um einen Touristen handeln soll, kam ums Leben.