Oscar-Preisverleihung "Green Book", "Roma" und "Bohemian Rhapsody" räumen ab

"Green Book" setzte sich überraschend als bester Film durch. "Roma" stach in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" den deutschen Wettbewerber "Werk ohne Autor" aus. "Bohemian Rhapsody" heimste vier Oscars ein, unter anderem für Hauptdarsteller Rami Malek.