Zu Gast an der Nordlink-Baustelle Ein Kabel soll Norwegen zu Europas Batterie machen

Zwei Milliarden Euro soll es kosten: Die Nordlink-Leitung, die Norwegens Stromüberschuss zu deutschen Verbrauchern leiten soll - oder aber deutschen Windstrom in norwegischen Wasserkraftanlagen einlagert.