Donnerstag, 22. August 2019

Beweise reichen nicht aus Neymar: Anklage wegen Vergewaltigung wird fallengelassen

 

Im Mai dieses Jahres wurde Fußball-Star Neymar von einer Frau beschuldigt, sie in einem Pariser Hotelzimmer vergewaltigt zu haben. Die Staatsanwaltschaft in Sao Paulo teilte nun mit, die ermittelnde Polizei könne nicht nachweisen, dass der Star-Fußballer Gewalt angewandt hatte.Eine Anklage gegen Neymar wurde fallengelassen.