Nach dem Tod von George Floyd Amerikaner begehren auf - Wut und Tränengas

In den USA hält die Wut über Rassismus und Polizeigewalt weiter an. In verschiedenen Städten des Landes gingen auch am Montag wieder viele Menschen auf die Straße.