Reisedaten und Kreditkartendatzen betroffen Neun Millionen Easyjet-Kunden von Hackerangriff betroffen

Der britische Billigflieger Easyjet ist Opfer eines Cyber-Angriffs geworden. Hacker hätten sich Zugriff auf E-Mails und Reisedaten von rund neun Millionen Kunden verschafft, teilte Easyjet am Dienstag mit. Zudem hätten die Angreifer auch Zugang zu mehr als 2.000 Kreditkartendaten erlangt.