Sonntag, 26. Mai 2019

USA Grundsatzeinigung im Haushaltsstreit gefunden

 

Der Kompromiss sehe keinen Bau einer Mauer vor, so ein Kongress-Mitarbeiter. In den USA haben Vertreter von Demokraten und Republikanern im Haushaltsstreit eine Einigung erzielt. Das sagte der republikanische Senator Richard Shelby am späten Montagabend in Washington. Einem Kongress-Mitarbeiter zufolge sieht die Einigung 1,37 Milliarden Dollar vor, mit denen auf einer Länge von etwa 90 Kilometern ein neuer Zaun an der Grenze zu Mexiko errichtet werden solle.

Zum Artikel