Nato-Truppen Trump bestätigt Pläne für US-Truppenabzug aus Deutschland

Abzugspläne bestätigt: US-Präsident Donald Trump hat Pläne für einen Abzug von knapp 10.000 in Deutschland stationierten Soldaten bestätigt. Das Truppenkontingent werde auf 25.000 reduziert, kündigte Trump am Montag in Washington an. Wie schon mehrfach warf er Deutschland vor, den Nato-Verpflichtungen nicht nachzukommen und zu wenig für das Militär auszugeben. Solange Deutschland nicht mehr ausgeben werde, würden Truppen abgezogen.