Haustierbedarf Zooplus schreibt wegen Übernahmekosten rote Zahlen

Die Finanzinvestoren EQT und Hellman & Friedman haben die Mehrheit an Zooplus übernommen und wollen den Händler für Haustierbedarf von der Börse nehmen. Einen Teil der Kosten drücken sie dem Unternehmen auf - Zooplus weist deshalb einen Verlust aus.
Leckerli: Finanzinvestoren haben Zooplus geschluckt

Leckerli: Finanzinvestoren haben Zooplus geschluckt

Foto: Rolf Vennenbernd / dpa
la/dpa