Podcast Cover

Podcast Wie ernst steht es um die deutsche Wirtschaft?

Deutschland ist das neue Sorgenkind der Weltwirtschaft. Wie schlimm es wirklich um den Industriestandort steht und warum der Ernst der Lage bei vielen noch nicht angekommen ist, darüber informiert dieser Podcast.

Der Gesundheitszustand der deutschen Wirtschaft bietet Anlass zu ernster Sorge. Der Internationale Währungsfonds hat jüngst seine Prognose für die Weltwirtschaft und für die Entwicklung der Volkswirtschaften veröffentlicht. Das Ergebnis: Für Deutschland erwartet der IWF eine Rezession, konkret ein Schrumpfen des Bruttoinlandsprodukts um 0,3 Prozent. Nur einer großen Volkswirtschaft wird es laut IWF 2023 schlechter ergehen: Russland mit einem Minus von 2,3 Prozent.

Tatsächlich aber steht Deutschland nicht nur eine Rezession bevor, sondern ein Bruch der alten Wirtschaftsstrukturen. Wie tief der Bruch sein wird und worin die Zukunft der deutschen Volkswirtschaft liegen könnte, darüber informiert in diesem Podcast manager-magazin-Experte Christian Schütte im Gespräch mit Sven Clausen.

Der Tag – Die Wirtschaftsnews als Podcast und Newsletter

manager magazin fasst den Tag für Sie zusammen: Die wichtigsten Themen im Überblick.

Zum Podcast "Der Tag"

Im Podcast "Das Thema" informiert die Chefredaktion des manager magazins jede Woche über den internen Recherchestand zu einem relevanten aktuellen und zugleich zukunftsträchtigen Thema der Wirtschaft. Sie können den Podcast über manager magazin sowie auf Spotify , Apple , Deezer  und bei Google  abonnieren.

soc
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.

Abonnieren bei

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.