Zur Ausgabe
Artikel 4 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Verdächtige Aktienverkäufe

mm online: Studie über die Kursentwicklung von Aktien des Neuen Marktes
aus manager magazin 2/2001

Schwächeanfälle mancher "Wachstumsfirmen" nach der halbjährigen Verkaufs-Sperrfrist nähren den Verdacht, dass Gründer und Geld-geber es eilig hatten, ihre Anteile abzustoßen (siehe Seite 124). Die Universität Frankfurt hat die Kursentwicklung von Aktien des Neuen Marktes nach der Lock-up-Frist untersucht. Lesen Sie die Studie unter:

www.manager-magazin.de

Zur Ausgabe
Artikel 4 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel