Vor US-Wahl Walmart räumt Waffen und Munition aus den Regalen

Der US-Einzelhandelsriese Walmart hat vor der Präsidentenwahl Waffen und Munition aus den Regalen seiner Geschäfte in den USA geräumt. Damit reagiert der Einzelhändler auf Befürchtungen, es könne zu Unruhen rund um die Wahl kommen.