Ex-Internetunternehmer vor Gericht Alexander Falk zu viereinhalb Jahren verurteilt - und auf freiem Fuß

Im Februar 2010 wird auf einen Anwalt in Frankfurt geschossen. Der Auftrag dazu stammt nach Auffassung der Richter von dem ehemaligen Multimillionär und Unternehmer Alexander Falk. Dieser kommt nach fast zwei Jahren U-Haft auf freien Fuß.
Alexander Falk (m) im Frankfurter Gericht

 Alexander Falk (m) im Frankfurter Gericht

Foto: Arne Dedert / DPA
rei/akn/dpa
Mehr lesen über