Langnese trifft Dr. Best Glaxosmithkline lehnt Milliardenangebot von Unilever ab

Der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern Unilever hat Interesse an der Konsumgütersparte des britischen Pharma-Riesen Glaxosmithkline. Ein erstes Angebot lehnten die Briten nun ab.
Das Unilever-Hauptquartier in Rotterdam.

Das Unilever-Hauptquartier in Rotterdam.

Foto: Piroschka Van De Wouw / REUTERS
rtr