Einigung mit Bund und Investoren Tui bekommt zum dritten Mal Staatshilfe

Der Reisekonzern Tui wird ein weiteres Mal vom Staat gestützt, der im Gegenzug eine Sperrminorität bekommen könnte. Auch private Investoren um Großaktionär Alexej Mordaschow tragen zum milliardenschweren Rettungspaket bei.
Ein Schiff wird kommen: Tui-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" beim Auslaufen aus dem Hamburger Hafen für eine Mini-Kreuzfahrt im Juli

Ein Schiff wird kommen: Tui-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" beim Auslaufen aus dem Hamburger Hafen für eine Mini-Kreuzfahrt im Juli

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa
Icon: Manager Magazin
ak/dpa-afx, Reuters