Zur Ausgabe
Artikel 53 / 55
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Leserbrief Trabi mit Mercedes-Stern

Heidelberger Druck: Krise beim Druckmaschinenhersteller (mm 11/2008)
aus manager magazin 12/2008

Würde Heidelberger Druckmaschinen Ihren Vorschlägen folgen, wäre das so, als wenn Mercedes seine Produktion nach Indien verlagern und dort einen Trabi mit dem Mercedes-Stern bauen würde. Glauben Sie, dass Heideldruck mit Billigprodukten in Märkten wie Kenia, Pakistan oder Peru seine Stellung als Technologieführer halten kann? Jahrelang wurde der deutschen Industrie vorgeworfen, zu wenig innovativ zu sein, jetzt werfen Sie Heideldruck vor, zu viel Geld in Forschung und Entwicklung zu stecken. Es ist gut, wenigstens einige Unternehmer in Deutschland zu haben, die nicht in erster Linie an die Aktionäre und den kurzfristigen Profit denken, sondern an ihre Mitarbeiter und den Standort Deutschland.

Katja und Peter Stadler, Mexico City

Zur Ausgabe
Artikel 53 / 55
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel