Ausblick angehoben Thyssenkrupp-Chefin Merz schafft die Trendwende

Martina Merz kommt beim Konzernumbau endlich voran. Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat sich das Ergebnis von Thyssenkrupp deutlich verbessert, sodass die Chefin nun den Ausblick anhebt und mit dem höchsten Überschuss seit 14 Jahren rechnet.
Packt an: Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz will die lästige Stahlsparte loswerden und das Wasserstoff-Geschäft an die Börse bringen

Packt an: Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz will die lästige Stahlsparte loswerden und das Wasserstoff-Geschäft an die Börse bringen

Foto: Jonas Güttler / dpa
mg/Reuters, dpa-afx