Rassismus-Vorfälle Tesla muss früherem Mitarbeiter mehr als 130 Millionen Dollar Schadensersatz zahlen

Beleidigungen, rassistische Graffiti, »das ›N-Wort‹ war allgegenwärtig«: Ein US-Gericht hat Autobauer Tesla die wohl höchste Strafe auferlegt, die je wegen Diskriminierung am Arbeitsplatz ausgesprochen wurde.
Tesla-Werk in Fremont, Kalifornien

Tesla-Werk in Fremont, Kalifornien

Foto:

STEPHEN LAM/ REUTERS

hej/Reuters
Mehr lesen über