Kursrutsch um 25 Prozent 1&1 Drillisch von O2-Preiserhöhung kalt erwischt

Sowohl 1&1 Drillisch als auch der Mutterkonzern United Internet brechen an der Börse ein. Analysten sehen im Preiskampf mit Telefonica ein unkalkulierbares Risiko für das Geschäftsmodell.
United-Internet-Chef Ralph Dommermuth

United-Internet-Chef Ralph Dommermuth

Foto: Boris Roessler/ picture alliance / dpa
ak/dpa-afx