Hohe Covid-Zahlen Apple schließt seine Geschäfte in New York

Die Corona-Neuinfektionen in den USA schießen wegen der Omikron-Variante in die Höhe. New York ist besonders stark betroffen. Apple zieht Konsequenzen und schließt jetzt seine Geschäfte in der Metropole sowie anderen US-Städten.
Kein Zutritt: Apple hat wegen steigender Corona-Neuinfektionen seine Geschäfte in New York auf unbestimmte Zeit geschlossen, auch Läden in anderen US-Städten sind für den Publikumsverkehr nicht zugänglich

Kein Zutritt: Apple hat wegen steigender Corona-Neuinfektionen seine Geschäfte in New York auf unbestimmte Zeit geschlossen, auch Läden in anderen US-Städten sind für den Publikumsverkehr nicht zugänglich

Foto: Mike Segar / REUTERS
rei