Die Grenzen künstlicher Intelligenz Gebt Alexa einen Chef!

Künstliche Intelligenz wird unseren Alltag grundlegend verändern. Aber längst nicht so schnell, wie viele annehmen. Zeit genug, sich zu fragen: Wer kontrolliert die Algorithmen?
Ein Gastkommentar von Jens-Uwe Meyer
Amazon-Gerätechechef Dave Limp: Nicht jede Aktion der Alexa-Software ist nachvollziehbar. Künstliche Intelligenz ist noch in der Frühphase

Amazon-Gerätechechef Dave Limp: Nicht jede Aktion der Alexa-Software ist nachvollziehbar. Künstliche Intelligenz ist noch in der Frühphase

Foto: Andrej Sokolow/ DPA