Softwareentwickler John McAfee in spanischem Gefängnis gestorben

Der Entwickler von Antivirensoftware John McAfee ist in seiner Gefängniszelle tot aufgefunden worden. Kurz zuvor wurde seine Auslieferung an die USA wegen Steuervergehen angeordnet.
Jahre auf der Flucht: Unternehmer John McAfee, im Bild von Juli 2019 in der kubanischen Hauptstadt Havanna

Jahre auf der Flucht: Unternehmer John McAfee, im Bild von Juli 2019 in der kubanischen Hauptstadt Havanna

Foto:

Alexandre Meneghini / REUTERS

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ak/AFP, Reuters