Chiphersteller kürzt Dividende Infineon ist zurück in der Gewinnzone

Nach dem Verlust im Vorquartal gelingt Infineon die Rückkehr in die Gewinnzone. Die Aktie legt zu, da Infineon-Chef Reinhard Ploss für das neue Geschäftsjahr verhalten optimistisch ist. Die Dividende wird allerdings gekürzt.
""Einige unserer Zielmärkte, insbesondere der Automarkt, haben sich seit Sommer stärker als erwartet erholt": Infineon-Chef Reinhard Ploss

""Einige unserer Zielmärkte, insbesondere der Automarkt, haben sich seit Sommer stärker als erwartet erholt": Infineon-Chef Reinhard Ploss

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
mg/dpa-afx/Reuters