Podcast "Das Thema" Frau gegen Mann – die neue Kampfzone in deutschen Unternehmen

Die Quote ist in der Spitze der deutschen Unternehmen angekommen und sie entzweit häufig Frauen und Männer. Dieser Podcast informiert über eines der größten Tabuthemen der deutschen Wirtschaft.

Der Kampf um die Spitzenjobs in deutschen Unternehmen war schon immer hart und dramenreich. Seit kurzem ist eine neue Kampfzone hinzugekommen: Frau gegen Mann .

Wer als Unternehmen Frauen nicht freiwillig befördert, den zwingt ein neues Gesetz dazu, das FüPoG II. Für Männer, die bislang die Regeln in der männerdominierten Karrierewelt zu kennen glaubten, ändert sich dadurch die Gefechtslage. Nicht wenige fühlen sich und ihre Karrieren zu Unrecht ausgebremst - in den Unternehmen bahnt sich ein neuer Großkonflikt an. Öffentlich will darüber kaum jemand sprechen, was die manager-magazin-Redakteurinnen Eva Buchhorn und Sonja Banze und ihren Kollegen Christoph Nesshöver nur noch mehr angespornt hat.

In diesem Podcast informiert Eva Buchhorn im Gespräch mit Sven Clausen über die Kern-Ergebnisse ihrer Recherche zu einem der größten Tabuthemen der deutschen Wirtschaft und berichtet von einzelnen Fällen. Wo verlaufen die Konfliktlinien? Was können Frauen, Männer und Unternehmen tun, um den Frieden wieder herzustellen? Und von welchen eigenen Erfahrungen berichten unsere Leserinnen und Leser?

Der Tag – Die Wirtschaftsnews als Podcast und Newsletter

manager magazin fasst den Tag für Sie zusammen: Die wichtigsten Themen im Überblick.

Zum Podcast "Der Tag"

Im Podcast "Das Thema" informiert die Chefredaktion des manager magazins jeden Freitag über den Recherchestand zu einem relevanten aktuellen und zugleich zukunftsträchtigen Thema der Wirtschaft. Sie können den Podcast über manager magazin sowie auf Spotify , Apple , Deezer  und bei google  abonnieren.