US-Marktführerschaft angestrebt Fernbusbetreiber Flix jetzt drei Milliarden Dollar wert

Weitere 650 Millionen Dollar hat Flixmobility von Investoren eingesammelt. Marktführer in Deutschland ist der Fernbusbetreiber bereits. Dieses Ziel wollen die Gründer auch andernorts erreichen - unter anderem in den USA.
"Zeit, wieder in die Offensive zu gehen": Flixmobility-Gründer Andre Schwämmlein

"Zeit, wieder in die Offensive zu gehen": Flixmobility-Gründer Andre Schwämmlein

Foto: Christian Charisius/ picture alliance/dpa
rei/Reuters