Glimpflich durch die Corona-Krise Werbefirma Ströer verdient deutlich weniger

Die Corona-Krise setzt dem Werbevermarkter Ströer zu, der Gewinn ist in 2020 um rund ein Fünftel eingebrochen. Ströer habe sich tapfer geschlagen, zeigen sich Analysten trotzdem positiv überrascht.
Kaum zu übersehen: Das Geschäft mit der Außenwerbung scheint bei Ströer wieder anzuziehen

Kaum zu übersehen: Das Geschäft mit der Außenwerbung scheint bei Ströer wieder anzuziehen

Foto: Arnulf Hettrich / imago images/Arnulf Hettrich
rei/dpa-afx