Italien und Griechenland Pulverfässer im Süden

Italien und Griechenland sind die Problemfälle Europas. Schon heute sind ihre Regionen für Investoren überwiegend unattraktiv. Und in den kommenden Jahren werden sie weiter an Wettbewerbsfähigkeit verlieren – Sprengstoff für den Euro.