Übernahme in Italien Schweizer Syngenta-Konzern verstärkt Pflanzenschutzgeschäft

Der Schweizer Börsenkandidat Syngenta erwartet starkes Wachstum im Geschäft mit biologischem Pflanzenschutz. Deshalb erwirbt der Konzern die italienische Firma Valagro, die exakt auf diesem Gebiet tätig ist.
Syngenta-Zentrale in Basel

Syngenta-Zentrale in Basel

Foto: MICHAEL BUHOLZER/ AFP
cr/Reuters