Dystopie 2030 Wie wäre die Welt ohne Roboter?

Die wirkliche Gefahr für den künftigen Wohlstand könnten zu wenige Roboter sein, nicht zu viele. Ein imaginäres Szenario für das Jahr 2030.
Ein Originaltext aus dem "Economist"
Pflegeroboter: Eine Krankenschwester in Belgien wird von den Robotern "Pepper" und "Zora" begleitet.

Pflegeroboter: Eine Krankenschwester in Belgien wird von den Robotern "Pepper" und "Zora" begleitet.

Foto: Reuters

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    Als App und E-Paper, auf all Ihren Geräten.

    manager magazin+

    in der App

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“.

    Harvard Business manager+

    in der App

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    Jederzeit online kündbar.

    Die besten Texte aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat