Corona-Ausbruch im Schlachtkonzern Tönnies will Erstattung der Lohnkosten notfalls gerichtlich durchsetzen

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen setzt Großschlachter Tönnies den Probebetrieb fort. Im Streit um Lohnkostenerstattung wegen der coronabedingten Schließung der Produktion droht Tönnies jetzt mit Gericht.
Clemens Tönnies: Der massenhafte Corona-Ausbruch in den Werken des Großschlachters habe "nichts mit Werkvertragsarbeit oder den Wohnverhältnissen zu tun", sagt der Unternehmer.

Clemens Tönnies: Der massenhafte Corona-Ausbruch in den Werken des Großschlachters habe "nichts mit Werkvertragsarbeit oder den Wohnverhältnissen zu tun", sagt der Unternehmer.

Foto: Rolf Vennenbernd/ picture alliance/dpa
rei/dpa-afx