René Benko mischt halb Europa auf Österreichs heimlicher Kaiser

Der österreichische Selfmademilliardär wird in seiner Heimat gefürchtet und bewundert. Überall mischt er mit. Ihm gehören Teile der mächtigen "Kronen Zeitung", er ordnet die Warenhauswelt neu und mischt Europas Immobilienmarkt auf. Wer ist dieser 42-Jährige, der aus einfachen Tiroler Verhältnissen stammt? Die Nahaufnahme eines rastlosen Schwerstarbeiters.
Ein Mann, ein Ziel: René Benko hat sich binnen zwei Jahrzehnten zum Immobilien- und Einzelhandelstycoon hochgearbeitet

Ein Mann, ein Ziel: René Benko hat sich binnen zwei Jahrzehnten zum Immobilien- und Einzelhandelstycoon hochgearbeitet

Foto: Peter Rigaud für manager magazin
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €