Konzernspaltung Novartis erwägt Trennung von Sandoz

Der Pharmakonzern Novartis sieht sich bei seinen Jahreszielen auf Kurs, doch die Generika-Sparte Sandoz wirkt seit geraumer Zeit wie ein Bremsklotz. Jetzt stellen die Schweizer die Tochter auf den Prüfstand - vom Verkauf bis zum Börsengang gibt es plötzlich einige Optionen.
Konzern mit Belastung: Novartis will seine Tochter Sandoz womöglich abstoßen

Konzern mit Belastung: Novartis will seine Tochter Sandoz womöglich abstoßen

Foto: SEBASTIEN BOZON/ AFP
cr/Reuters