Auch weiterer Aufseher geht Curevac-Gründer Ingmar Hoerr will nicht mehr Aufsichtsrat werden

Nach dem Wirbel um die schlechten Studiendaten zum Corona-Impfstoff sollte Ingmar Hoerr eigentlich in den Aufsichtsrat gewählt werden. Nun tritt er auf der Hauptversammlung an diesem Donnerstag doch nicht an. Und er ist nicht der einzige.
"Ich durchlebte ein Delirium": Curevac-Gründer Ingmar Hoerr musste nach seiner Hirnblutung im Frühjahr 2020 wochenlang mit den Folgen kämpfen und vieles von grundauf neu lernen.

"Ich durchlebte ein Delirium": Curevac-Gründer Ingmar Hoerr musste nach seiner Hirnblutung im Frühjahr 2020 wochenlang mit den Folgen kämpfen und vieles von grundauf neu lernen.

Foto: FRIEDEMANN VOGEL / EPA
lhy/dpa