In vier US-Staaten Mission minus 70 Grad - Pfizer startet Tests für Impfstofflogistik

Die Erfolgsmeldungen von der Impfstoffsuche gegen Covid-19 mehren sich, und die Mammutaufgabe der weltweiten Verteilung möglicher Präparate rückt näher. Der US-Pharmariese Pfizer beginnt schon mit dem Test seiner Logistik.
Freezer Farm: Solche Anlagen wie hier in Kalamazoo (US-Staat Michigan) baut Pfizer, um den Corona-Impfstoff bei unter -70 Grad Celsius zu lagern

Freezer Farm: Solche Anlagen wie hier in Kalamazoo (US-Staat Michigan) baut Pfizer, um den Corona-Impfstoff bei unter -70 Grad Celsius zu lagern

Foto: Jeremy Davidson / AP
Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten
Foto: FABIAN BIMMER / REUTERS
Fotostrecke

Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten

cr/Reuters/afp