Bis zu 160 Millionen Dosen Impfstoff EU schließt Milliardenvertrag mit Moderna

Die US-Biotechfirma Moderna beliefert auch Europa mit ihrem Corona-Impfstoff. Die EU bestellt bis zu 160 Millionen Dosen des aussichtsreichen, aber auch besonders teuren Vakzins.
Pionier: Die klinische Studie des Moderna-Impfstoffs begann schon Mitte März in den USA

Pionier: Die klinische Studie des Moderna-Impfstoffs begann schon Mitte März in den USA

Foto: Ted S. Warren / dpa
ak/dpa-afx