Kampf gegen Virusmutanten Curevac und Astrazeneca wollen neue Corona-Impfstoffe entwickeln

Ansteckendere Varianten des Coronavirus erschweren die Bekämpfung der Pandemie. Curevac und Astrazeneca wollen nun jeweils das Vakzin der nächsten Generation entwickeln - und es soll schnell gehen.
Die Mutation schon im Blick: Curevac und Glaxo auf der einen sowie Astrazeneca sowie die Uni Oxford auf der anderen Seite wollen mit Hochdruck neue Vakzine gegen Varianten des Coronavirus entwickeln

Die Mutation schon im Blick: Curevac und Glaxo auf der einen sowie Astrazeneca sowie die Uni Oxford auf der anderen Seite wollen mit Hochdruck neue Vakzine gegen Varianten des Coronavirus entwickeln

Foto: Sebastian Kahnert / picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten
Fotostrecke

Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten

Foto: MENAHEM KAHANA / AFP
rei/Reuters