Kombination aus zwei Vakzinen Astrazeneca und Russland besiegeln Impfstoffkooperation

West-Ost-Allianz: Der britische Pharmakonzern Astrazeneca hat eine fertige Corona-Impfung, aber Zweifel an den Studienergebnissen. Das russische Gamaleya-Institut liefert einen ähnlichen Stoff, hat aber Akzeptanzprobleme im Westen. Jetzt tun sich beide zusammen

Prestigeerfolg: Russlands Präsident Wladimir Putin in der Videokonferenz mit Gamaleya-Institutschef Alexander Ginzburg und Astrazeneca-Chef Pascal Soriot

Prestigeerfolg: Russlands Präsident Wladimir Putin in der Videokonferenz mit Gamaleya-Institutschef Alexander Ginzburg und Astrazeneca-Chef Pascal Soriot

Foto: Alexei Nikolsky / AP
Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten
Foto: MENAHEM KAHANA / AFP
Fotostrecke

Diese Impfstoffprojekte gegen Covid-19 sind am weitesten

ak/dpa-afx