Omikron-Variante Biontech weckt Hoffnung auf Impfstoff-Update

Binnen 100 Tagen könnte ein neuer Impfstoff gegen die Omikron-Variante des Coronavirus fertig sein - falls er nötig wird. Biontech und Pfizer haben die Forschung an einem angepassten Vakzin bereits begonnen.
Auf neue Varianten vorbereitet: Im Reinraum des Marburger Biontech-Werks

Auf neue Varianten vorbereitet: Im Reinraum des Marburger Biontech-Werks

Foto: Michael Probst / AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ak/dpa-afx, Reuters