Aktie hebt nach Gewinnsprung ab Biontech - die 100-Milliarden-Dollar-Company

Ein Milliardengewinn im zweiten Quartal sowie die Anhebung der Prognose beschleunigen die Kursrallye des Mainzer Impfstoffherstellers Biontech. Der Aktienkurs hat sich binnen vier Wochen mehr als verdoppelt - und die Strüngmann-Brüder richtig reich gemacht.
Corona-Bekämpfer: Der Impfstoff von Biontech und Pfizer (im Bild Biontech-Chef Uğur Şahin und Forschungschefin Özlem Türeci) wurde Ende 2020 weltweit als erstes Vakzin zugelassen. Nach einem Milliardengewinn im zweiten Quartal springt die Aktie auf Rekordhoch

Corona-Bekämpfer: Der Impfstoff von Biontech und Pfizer (im Bild Biontech-Chef Uğur Şahin und Forschungschefin Özlem Türeci) wurde Ende 2020 weltweit als erstes Vakzin zugelassen. Nach einem Milliardengewinn im zweiten Quartal springt die Aktie auf Rekordhoch

Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa
mg/dpa-afx, Reuters