WPP in der Krise Werbegigant Martin Sorrell tritt nach internen Ermittlungen zurück

Bei seinen Konkurrenten galt er als verhasst, litten sie doch unter seinem enormen Expansionsdrang. Martin Sorrell, der WPP gründete und zur weltgrößten Werbeholding ausbaute, tritt nach internen Ermittlungen zurück. Sorrell, der auch WPP-Großaktionär ist, soll Firmenvermögen veruntreut haben.
Martin Sorrell: Der Gründer und Chef der weltgrößten Werbeagentur wirft das Handtuch

Martin Sorrell: Der Gründer und Chef der weltgrößten Werbeagentur wirft das Handtuch

Foto: REUTERS
30 Top-CEOS: Diese Vorstandschefs machen Anleger glücklich
Fotostrecke

30 Top-CEOS: Diese Vorstandschefs machen Anleger glücklich

Foto: VF Corporation