Gericht reduziert Strafe Samsung-Chef wieder auf freiem Fuß

Etwa fünf Monate nach seiner Verurteilung wegen Korruption kommt der Erbe des Samsung-Imperiums, Lee Jae Yong, wieder auf freien Fuß. Ein Berufungsgericht in Seoul wandelte die fünfjährige Haftstrafe für den Vizevorsitzenden des Smartphone-Marktführers Samsung Electronics in eine Bewährungsstrafe um.
Vorzeitig entlassen: Jay Y. Lee, Chef der Samsung-Gruppe

Vorzeitig entlassen: Jay Y. Lee, Chef der Samsung-Gruppe

Foto: AFP
rei/afp/Reuters
Mehr lesen über