Piëch-Nachfolger gesucht - so alt sind Deutschlands Chefkontrolleure Umbau im Club der alten Männer

Alterweisheit: Deutschlands Chefaufseher sind im Schnitt 69 Jahre alt - und der Club der Ü70 ist recht groß. Der bislang älteste AR-Chef hat jetzt seinen Job hingeworfen ...

Alterweisheit: Deutschlands Chefaufseher sind im Schnitt 69 Jahre alt - und der Club der Ü70 ist recht groß. Der bislang älteste AR-Chef hat jetzt seinen Job hingeworfen ...

Foto: Getty Images; DPA (17); PR (2); BMW Group; REUTERS (2); AFP
Abgang mit Donnerhall: Ferdinand Piëch (78) war lange Jahre der Älteste unter Deutschlands Aufsichtsratsvorsitzenden - und trat am Wochenende als Aufsichtsratschef von Volkswagen zurück

Abgang mit Donnerhall: Ferdinand Piëch (78) war lange Jahre der Älteste unter Deutschlands Aufsichtsratsvorsitzenden - und trat am Wochenende als Aufsichtsratschef von Volkswagen zurück

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Altersweise: Gerhard Cromme (72) darf auch mit Ü70 noch bei Siemens regieren - für ihn wurde sogar eine Siemens-Altersregel gekippt

Altersweise: Gerhard Cromme (72) darf auch mit Ü70 noch bei Siemens regieren - für ihn wurde sogar eine Siemens-Altersregel gekippt

Foto: DPA
Manfred Schneider (76) ist der Vorsitzende des Aufsichtsrats von RWE - und seit dem Abgang von Ferdinand Piech ältester Chefaufseher in Deutschland.

Manfred Schneider (76) ist der Vorsitzende des Aufsichtsrats von RWE - und seit dem Abgang von Ferdinand Piech ältester Chefaufseher in Deutschland.

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
Auch Gerd Krick (75) hat die doppelte Aufsichtsratschaft: Er leitet die Gremien von Fresenius und Fresenius Medical Care

Auch Gerd Krick (75) hat die doppelte Aufsichtsratschaft: Er leitet die Gremien von Fresenius und Fresenius Medical Care

Ralf Bethke: Der Chefaufseher von K+S ist Jahrgang 1942 - und gehört damit ebenfalls zum Club der Ü70

Ralf Bethke: Der Chefaufseher von K+S ist Jahrgang 1942 - und gehört damit ebenfalls zum Club der Ü70

Foto: DPA
Lanxess-Chefaufseher Rolf Stomberg, Jahrgang 1940: Reich an Lebenserfahrung

Lanxess-Chefaufseher Rolf Stomberg, Jahrgang 1940: Reich an Lebenserfahrung

Glücklich in seiner Senioren-WG: Joachim Milberg ist 71 und Aufsichtsratsvorsitzender bei BMW

Glücklich in seiner Senioren-WG: Joachim Milberg ist 71 und Aufsichtsratsvorsitzender bei BMW

Foto: BMW Group
Gerhard Cromme (72) im Gespräch mit Ruhr-Baron Berthold Beitz, damals 98 Jahre alt

Gerhard Cromme (72) im Gespräch mit Ruhr-Baron Berthold Beitz, damals 98 Jahre alt

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS
Manfred Bischoff (Jahrgang 1942), Vorsitzender des Aufsichtsrats der Daimler AG, trägt Schnauzer - und das ist nicht retro-ironisch gemeint. Das war schon immer so.

Manfred Bischoff (Jahrgang 1942), Vorsitzender des Aufsichtsrats der Daimler AG, trägt Schnauzer - und das ist nicht retro-ironisch gemeint. Das war schon immer so.

Foto: DPA
Ein weiteres Mitglied des grauen Blocks: Klaus-Peter Müller, Jahrgang 1944, leitet den Aufsichtsrat der Commerzbank

Ein weiteres Mitglied des grauen Blocks: Klaus-Peter Müller, Jahrgang 1944, leitet den Aufsichtsrat der Commerzbank

Foto: DPA
Dieser freundliche ältere Herr ist Igor Landau (Jahrgang 1944) und Aufsichtsratsvorsitzender von Adidas.

Dieser freundliche ältere Herr ist Igor Landau (Jahrgang 1944) und Aufsichtsratsvorsitzender von Adidas.

Foto: DPA
SAP-Mitbegründer und Kunst-Sammler, charismatischer Unternehmer, ehrgeiziger Segelsportler, Wissenschaftler, Denkmalschützer, Künstler und natürlich Aufsichtsratsvorsitzender: Hasso Plattner ist mit seinen 71 Jahren alles, nur nicht Rentner

SAP-Mitbegründer und Kunst-Sammler, charismatischer Unternehmer, ehrgeiziger Segelsportler, Wissenschaftler, Denkmalschützer, Künstler und natürlich Aufsichtsratsvorsitzender: Hasso Plattner ist mit seinen 71 Jahren alles, nur nicht Rentner

Foto: Patrick Pleul/ picture alliance / dpa
Werner Wenning, ist Multi-Aufsichtsrat und aktiv bei Bayer, Siemens und Eon, gehört als End-Sechziger noch zu der jüngeren Generation der deutschen Aufsichtsratschefs.

Werner Wenning, ist Multi-Aufsichtsrat und aktiv bei Bayer, Siemens und Eon, gehört als End-Sechziger noch zu der jüngeren Generation der deutschen Aufsichtsratschefs.

Foto: Oliver Berg/ picture-alliance/ dpa
Hat gut Lachen: Auch Ulrich Lehner, geboren 1946, ist doppelter ARV - nämlich bei der Telekom und bei Thyssen Krupp

Hat gut Lachen: Auch Ulrich Lehner, geboren 1946, ist doppelter ARV - nämlich bei der Telekom und bei Thyssen Krupp

Foto: DPA
Der ehemalige Vorstandsvorsitzende und derzeitige Aufsichtsratsvorsitzende des Chemiekonzerns BASF, Jürgen Hambrecht, freut sich auf seinen Geburtstag im Sommer: Dann wird er 69 Jahre alt.

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende und derzeitige Aufsichtsratsvorsitzende des Chemiekonzerns BASF, Jürgen Hambrecht, freut sich auf seinen Geburtstag im Sommer: Dann wird er 69 Jahre alt.

Foto: Uwe Anspach/ picture alliance / dpa
Lufthansa-ARV Wolfgang Mayrhuber (68) stößt auf ein gelungenes Arbeitsleben an.

Lufthansa-ARV Wolfgang Mayrhuber (68) stößt auf ein gelungenes Arbeitsleben an.

Foto: DPA
Wird nicht müde: Helmut Perlet (Jahrgang 1947) ist seit über 40 Jahren im Dienst der Allianz

Wird nicht müde: Helmut Perlet (Jahrgang 1947) ist seit über 40 Jahren im Dienst der Allianz

Foto: CHRISTOF STACHE/ AFP
Wulf von Schimmelmann: Der einstige Postbank-Chef sitzt nun im Aufsichtsrat der Deutschen Post

Wulf von Schimmelmann: Der einstige Postbank-Chef sitzt nun im Aufsichtsrat der Deutschen Post

Foto: DPA
Leicht angegraut: Bernd Pischetsrieder, 67, ist Aufsichtsratsvorsitzender bei der Münchner Rück

Leicht angegraut: Bernd Pischetsrieder, 67, ist Aufsichtsratsvorsitzender bei der Münchner Rück

Foto: Frank Leonhardt/ picture alliance / dpa
Wacht über Gedeih und Verderb in Hamburg: Reinhard Pöllath ist Aufsichtsratsvorsitzender bei Beiersdorf und Maxingvest (Tchibo)

Wacht über Gedeih und Verderb in Hamburg: Reinhard Pöllath ist Aufsichtsratsvorsitzender bei Beiersdorf und Maxingvest (Tchibo)

Foto: Ulrich_Perrey/ picture-alliance / dpa/dpaweb
Große Freude: Wolfgang Reitzle (r.) ist seit 2014 Mitglied der Hall of Fame - und auch jenseits der 65 Jahre noch sehr aktiv . Neben ihm steht der Chefredakteur des Manager Magazin, Steffen Klusmann

Große Freude: Wolfgang Reitzle (r.) ist seit 2014 Mitglied der Hall of Fame - und auch jenseits der 65 Jahre noch sehr aktiv . Neben ihm steht der Chefredakteur des Manager Magazin, Steffen Klusmann

Foto: Bert Bostelmann für mm
Dies ist kein Abschiedsgruß: Paul Achleitner ist mit 58 Jahren einer der jüngsten Aufsichtsratsvorsitzenden der Dax-Unternehmen. Rein statistisch hat er noch 11 Amtsjahre vor sich

Dies ist kein Abschiedsgruß: Paul Achleitner ist mit 58 Jahren einer der jüngsten Aufsichtsratsvorsitzenden der Dax-Unternehmen. Rein statistisch hat er noch 11 Amtsjahre vor sich

Foto: Boris Roessler/ picture alliance / dpa
So, wer bis hierhin gelesen hat, hat sich dieses Bild wirklich verdient: Es gibt nämlich doch eine Frau unter den deutschen Aufsichtsräten - die Vorsitzende des Gesellschafterausschusses und des Aufsichtsrates von Henkel, Simone Bagel-Trah. Sie ist 1969 geboren und damit zugleich die jüngste Aufsichtsratschefin - mit gehörigem Abstand zu den vielen älteren Herren

So, wer bis hierhin gelesen hat, hat sich dieses Bild wirklich verdient: Es gibt nämlich doch eine Frau unter den deutschen Aufsichtsräten - die Vorsitzende des Gesellschafterausschusses und des Aufsichtsrates von Henkel, Simone Bagel-Trah. Sie ist 1969 geboren und damit zugleich die jüngste Aufsichtsratschefin - mit gehörigem Abstand zu den vielen älteren Herren

Foto: Federico Gambarini/ picture alliance / dpa
Foto: Getty Images; DPA (17); PR (2); BMW Group; REUTERS (2); AFP