Frau rückt an die Spitze Chefredakteurswechsel bei der "Financial Times"

Fast 35 Jahre arbeitete Lionel Barber für die "Financial Times", die vergangenen 14 als Chefredakteur. Nun verlässt er die renommierte Wirtschaftszeitung. Auf ihn folgt die Journalistin Roula Khalaf.
Zentrale der "Financial Times" London.

Zentrale der "Financial Times" London.

Foto: Peter Nicholls/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

spon
Mehr lesen über