Standort Deutschland "Niedriglöhne erzeugen nicht mehr Beschäftigung"

Durch niedrige Löhne ist das Konjunkturdilemma nicht in den Griff zu bekommen, sagt Claus Schäfer vom WSI-Forschungsinstitut. Die Ergebnisse einer Langzeitstudie untermauern die These der gewerkschaftsnahen Ökonomen.
Mehr lesen über