Kurzarbeitergeld statt Soforthilfen Familienunternehmen nutzen Staatshilfen nur selten

Kurzarbeit und Steuerstundungen sind für mittelständische Familienunternehmen derzeit das Mittel der Wahl, um die Corona-Krise zu überstehen. Auf Soforthilfen und staatliche Kredite greifen nur wenige zurück.
Staatliche KfW: Nur wenige Familienunternehmen rufen Kredite ab. Statt dessen fordern viele Unternehmer eine Ausweitung des Verlustrücktrags bei der Steuer.

Staatliche KfW: Nur wenige Familienunternehmen rufen Kredite ab. Statt dessen fordern viele Unternehmer eine Ausweitung des Verlustrücktrags bei der Steuer.

Foto: A3796 Uwe Anspach/ dpa
la/dpa
Mehr lesen über