Weiterer Vertreter im Aufsichtsrat Milliardär Kretinsky baut Macht bei Metro aus

Der Metro-Großaktionär Daniel Kretinsky will einen weiteren Vertreter in den Aufsichtsrat des Düsseldorfer Großhandelskonzerns Metro entsenden. Derweil wird weiter nach einem Nachfolger des verabschiedeten Metro-Chefs Olaf Koch gesucht.
Daniel Kretinsky: Mit mehr als 40 Prozent der Anteile ist der tschechische Großaktionär der mächtigste Mann bei der Metro

Daniel Kretinsky: Mit mehr als 40 Prozent der Anteile ist der tschechische Großaktionär der mächtigste Mann bei der Metro

Foto: Matej Divizna / dpa
la/reuters
Mehr lesen über