Geständnis im Cum-ex-Prozess Manager belastet Warburg-Mitinhaber Olearius

Lange vertraten die beschuldigten Manager der Privatbank M.M. Warburg in Sachen Cum-ex eine Linie: Sie hätten nicht gewusst, dass bei den Geschäften Illegales vor sich ging. Nun ist einer ausgeschert – und belastet Mitinhaber Christian Olearius.
Traditionelles Haus im Zwielicht: Die Privatbank M.M. Warburg in Hamburg

Traditionelles Haus im Zwielicht: Die Privatbank M.M. Warburg in Hamburg

Foto: Axel Heimken/ picture alliance/dpa
Die Cum-ex-Geschäfte der Warburg-Bank
oho