Weitere Staatshilfe gezogen Lufthansa stoppt den Cash-Abfluss

Erstmals seit Beginn der Corona-Krise hat die Lufthansa im abgelaufenen Quartal mehr Geld eingenommen als ausgegeben - darunter auch neue Staatsmilliarden. Das Reisegeschäft ist noch weit vom alten Niveau entfernt.
Wieder etwas Betrieb: Passagierin am Frankfurter Flughafen Ende Juli

Wieder etwas Betrieb: Passagierin am Frankfurter Flughafen Ende Juli

Foto: Arne Dedert / dpa
ak/Reuters, dpa-afx